Fortbildung

Schulung: Care-for-Caretakers

Тренінг: допомога співробітникам соціальної опіки та волонтерам
Тренинг: помощь сотрудникам социальной опеки и волонтерам

Українська версія нижче | Русская версия ниже | click here for english version

Wir unterstützen Menschen, die sich derzeit für Ukrainer:innen oder grundsätzlich für Geflüchtete engagieren: sei es bei der Ankunft am Bahnhof, bei der Aufnahme in der eigenen Wohnung, im Ankunftszentrum oder anderswo. Wenn Sie als ehrenamtlich engagierte Person Interesse an einer Schulung im Bereich traumasensibles Arbeiten und Selbstfürsorge haben, melden Sie sich bei uns.

Wir laden Sie herzlich ein, sich unten für unsere Schulungsveranstaltung anzumelden. Außerdem empfehlen wir Ihnen, sich auf dieser Seite zum E-Mail-Verteiler für Interessierte anzumelden, um auch zukünftig über mögliche weitere Angebote informiert zu werden.

Sollten Sie als Institution oder größeres Team Interesse an unserer Schulung haben, kontaktieren Sie uns bitte direkt unter bns@ueberleben.org.

Schulung: Care-for-Caretakers

WANN:
10.10.2022, 16:30-19:30 Uhr

WO:
Zoom, Link wird am Tag der Schulung verschickt

INHALT:
Begrüßung und kurze Kennenlernrunde

Themenschwerpunkt I: Einführung in die psychologischen Folgen traumatischer Erfahrungen
• Welche Folgen hat Flucht für die psychische Gesundheit?
• Was sind Anzeichen von Traumatisierungen?
• Wie äußern sich traumabedingte Belastungen bei Erwachsenen und bei Kindern und Jugendlichen?

Themenschwerpunkt II: Selbstfürsorge bei der Arbeit mit traumatisierten geflüchteten Menschen:
Wie sorge ich für mich selbst in der Arbeit mit Menschen mit Fluchterfahrung?

Abschluss und Feedbackrunde
Info: Es gibt ausreichend Raum für Fragen und Erfahrungsaustausch

Anmeldung zum E-Mail-Verteiler

Klicken Sie >hier um sich zu unserem E-Mail Verteiler anzumelden. Wir werden Sie per E-Mail zu Aktualisierungen des Veranstaltungsplans und den Anmeldeoptionen informieren. Natürlich können Sie sich in jedem Mailing jederzeit eigenständig wieder aus dem Verteiler abmelden.

Kontakt

Kontaktieren Sie uns per E-Mail an


Sie haben selbst Migrationserfahrung und möchten sich als Peer-Berater:in ausbilden lassen? Dann schauen Sie sich auch diese >Fortbildung an.

Ukrainisch

Допомога волонтерам: Ми підтримуємо людей, які працюють з українськими біженцями (наприклад, ті, хто зустрічає на вокзалах, ті, хто приймає біженців у себе вдома, хто допомагає в центрах для біженців). Якщо ви волонтер та зацікавлені у навчанні навичок роботи, що враховує особливості психологічної травматизації, та самодопомоги, будь ласка, зв’яжіться з нами.

На жаль, поки що у нас немає достатньої кількості зацікавлених учасників, щоб запропонувати тренінг „Допомога помічникам“ українською або російською мовами. Якщо Ви трохи розумієте німецьку мову, ми рекомендуємо Вам відвідати тренінг німецькою мовою, поки ми не наберемо достатньої кількості бажаючих пройти тренінг різними мовами.

Тому ми, як і раніше, рекомендуємо Вам підписатися на розсилку електронною поштою для зацікавлених осіб на цій сторінці, щоб Ви також були проінформовані про можливі подальші пропозиції в майбутньому.

>
Підписатися на електронну розсилку

КОНТАКТНІ ДАНІ

Dr. Yuriy Nesterko
y.nesterko@ueberleben.org

Ви самі маєте досвід міграції і хотіли б пройти навчання як Peer-консультант? Тоді ознайомтеся з цим >курсом підвищення кваліфікації.

Schulung: Care-for-Caretakers

WANN:
10.10.2022, 16:30-19:30 Uhr

WO:
Zoom, Link wird am Tag der Schulung verschickt

INHALT:
Begrüßung und kurze Kennenlernrunde

Themenschwerpunkt I: Einführung in die psychologischen Folgen traumatischer Erfahrungen
• Welche Folgen hat Flucht für die psychische Gesundheit?
• Was sind Anzeichen von Traumatisierungen?
• Wie äußern sich traumabedingte Belastungen bei Erwachsenen und bei Kindern und Jugendlichen?

Themenschwerpunkt II: Selbstfürsorge bei der Arbeit mit traumatisierten geflüchteten Menschen:
Wie sorge ich für mich selbst in der Arbeit mit Menschen mit Fluchterfahrung?

Abschluss und Feedbackrunde
Info: Es gibt ausreichend Raum für Fragen und Erfahrungsaustausch

Anmeldung zum E-Mail-Verteiler

Klicken Sie >hier und melden Sie sich zu unserem E-Mail Verteiler an. Wir werden Sie per E-Mail zu Aktualisierungen des Veranstaltungsplans und Anmeldeoptionen informieren.

Natürlich können Sie sich in jedem Mailing jeder Zeit eigenständig wieder aus dem Verteiler abmelden.

Russisch

Помощь волонтерам: Мы поддерживаем людей, которые работают с украинскими беженцами (например встречающие на вокзалах, те, кто принимает беженцев у себя дома, кто помогает в центрах для беженцев). Если вы являетесь волонтёром и заинтересованы в обучении навыкам работы, учитывающей особенности психологической травматизации, и самопомощи, пожалуйста, свяжитесь с нами.

К сожалению, пока у нас нет достаточного количества заинтересованных участников, чтобы предложить тренинг “ Помощь помощникам“ на украинском или русском языках. Если Вы немного понимаете немецкий язык, мы рекомендуем Вам посетить тренинг на немецком языке, пока мы не наберем достаточное количество желающих пройти тренинг на разных языках.

Поэтому мы по-прежнему рекомендуем Вам подписаться на рассылку по электронной почте для заинтересованных лиц на этой странице, чтобы Вы также были проинформированы о возможных дальнейших предложениях в будущем.

> Подписаться на электронную рассылку

КОНТАКТНЫЕ ДАННЫЕ

Dr. Yuriy Nesterko
y.nesterko@ueberleben.org

Вы сами имеете опыт миграции и хотели бы пройти обучение в качестве Peer-консультанта? Тогда ознакомьтесь с этим >курсом повышения квалификации.

Schulung: Care-for-Caretakers

WANN:
10.10.2022, 16:30-19:30 Uhr

WO:
Zoom, Link wird am Tag der Schulung verschickt

INHALT:
Begrüßung und kurze Kennenlernrunde

Themenschwerpunkt I: Einführung in die psychologischen Folgen traumatischer Erfahrungen
• Welche Folgen hat Flucht für die psychische Gesundheit?
• Was sind Anzeichen von Traumatisierungen?
• Wie äußern sich traumabedingte Belastungen bei Erwachsenen und bei Kindern und Jugendlichen?

Themenschwerpunkt II: Selbstfürsorge bei der Arbeit mit traumatisierten geflüchteten Menschen:
Wie sorge ich für mich selbst in der Arbeit mit Menschen mit Fluchterfahrung?

Abschluss und Feedbackrunde
Info: Es gibt ausreichend Raum für Fragen und Erfahrungsaustausch

Anmeldung zum E-Mail-Verteiler

Klicken Sie >hier und melden Sie sich zu unserem E-Mail Verteiler an. Wir werden Sie per E-Mail zu Aktualisierungen des Veranstaltungsplans und Anmeldeoptionen informieren.

Natürlich können Sie sich in jedem Mailing jeder Zeit eigenständig wieder aus dem Verteiler abmelden.

Weitere Infos

Weitere Informationen über Fortbildungsangebote des Zentrums finden Sie hier.

FLYER: ANGEBOTE FÜR UKRAINISCHE GEFLÜCHTETE UND HELFENDE | OFFERS FOR UKRAINIAN REFUGEES AND HELPERS

Download PDF