#EntrechtungStoppen

Ihre Stimme für Menschenrechte!

Zwischen dem heutigen Weltflüchtlingstag und dem 26. Juni 2019, dem internationalen Tag zur Unterstützung von Folteropfern, machen wir auf die zunehmende Entrechtung von Geflüchteten und besonders Schutzbedürftigen aufmerksam. Wegsehen ist keine Lösung!

Wie können Sie sich mit uns engagieren?

Posten Sie auf Ihren Social Media-Kanälen bis zum 26. Juni, in welchen Bereichen Sie Entrechtungen von Geflüchteten beobachten. Zeigen Sie, welchen Menschenrechten wieder die nötige Beachtung geschenkt werden muss.

Taggen Sie Ihre Beiträge einfach mit unserem Hashtag:

#EntrechtungStoppen
 
Lassen Sie uns mit einer Stimme sprechen. Zusammen können wir viel bewegen!

Sie möchten sich unsere Beiträge ansehen? Dann besuchen Sie auf Facebook und Twitter.

Wir sagen danke für Ihren Einsatz für Menschenrechte!