Neuigkeiten

Newsletter

In unseren quartalsweise erscheinenden Newslettern können Sie sich über die neusten Entwicklungen im Zentrum ÜBERLEBEN informieren. Newsletter aus dem aktuellen und vorherigen Jahr finden Sie auf dieser Seite als PDF zum Download.

Newsletter aus den Vorjahren bis 2009 sind auf Anfrage erhältlich unter: pr@ueberleben.org.

Archiv

Newsletter 2-3/2017

Jubiläums-Newsletter über 25 Jahre bzfo/Zentrum ÜBERLEBEN • Wie alles begann • Meilensteine aus 25 Jahren im Zeitstrahl • Dank an Unterstützende, Mitwirkende und Partner • Statements zum Zentrum ÜBERLEBEN
>Download (PDF)

Newsletter „kurz & knapp“ 1/2017

Dank und Begründung: Neue Gesellschafter • Nachruf: Ulrich von Heinz • Website und Social Media • Berufliche Bildung fördern
>Download (PDF)

Newsletter 1/2017

Menschen (ohne) Rechte? • »Folter ist eine Menschenrechtsverletzung!«  Interview mit Dr.Mechthild Wenk-Ansohn und Gisela Scheef-Maier • Berlinale Spendenpartnerschaft • 18. Kunstauktion zugunsten der Überleben –Stiftung für Folteropfer • Neu in der Bibliothek
>Download (PDF)

Newsletter 3-4/2016

Potenziale erkennen – Menschen fördern • »Wichtig ist, nach den Kompetenzen und Qualifikationen der Menschen zu fragen« • Claudia Roth setzt Tätigkeit als Schirmherrin fort • Warum unterstützen Sie das Zentrum ÜBERLEBEN? • Neue Fundraiserin im Zentrum ÜBERLEBEN • Neu in der Bibliothek
>Download (PDF)

Newsletter 2/2016

Überlastetes System höhlt Rechte von geflüchteten Kindern und Jugendlichen aus • »Notversorgung wird zur Regelversorgung« • Große Ehre: Bundespräsident Joachim Gauck im Zentrum ÜBERLEBEN • Kampagnenstart KINDgeRECHT • Helene-Medaille für das bzfo • Neu in der Bibliothek
>Download (PDF)

Newsletter 1/2016

Asylpaket II, Clausnitz und Unterfnanzierung • Einschüchterung durch neue Gesetze und Angst vor ›dem Volk‹: »Eine Retraumatisierung wird ausgelöst.« • bzfo goes Berlinale • Kunstauktion: 158.400 Euro für traumatisierte geflüchtete Menschen • Rita Süssmuth und EU-Generaldirektor zu Besuch • Hilfe durch das Smartphone • Neu in der Bibliothek
>Download (PDF)